.st0{fill:#FFFFFF;}

Zwei ungleiche Geschwister – Agil und ISTQB 


Termin Details


Im ersten ATB Expertentreff 2013 werden wir die Kontroverse zwischen dem etablierten ISTQB Ausbildungsplan und dem Trendthema „agile Softwareentwicklung“ beleuchten. Dazu ein Beispiel: Denken Sie an den Widerspruch zwischen der ISTQB geschulten Testdokumentation auf Basis der IEEE 829 (siehe http://en.wikipedia.org/wiki/IEEE_829) und dem hippen „just enough Documentation“ aus der agilen Prinzipien (http://agilemanifesto.org). Wie ist das in Einklang zu bringen? Ist es falsch, ISTQB zu schulen und Agile zu fordern?

Unter dem Titel „Zwei ungleiche Geschwister – Agil und ISTQB“ wird Martin Klonk, Senior Berater Software-Test / ANECON das Spannungsfeld zwischen den Denkschulen in seinem Vortrag vorstellen.

Im Anschluss wird das Thema moderiert diskutiert. Für den Expertentreff konnte ich neben Martin Klonk auch noch Andreas Bollek, Abteilungsleiter QA der Österreichischen Lotterien GmbH und Alexander Vukovic, Agile Wizard und Geschäftsleitung der SEQIS Software Testing GmbH, als Diskutanten gewinnen.

Vortrag: Zwei ungleiche Geschwister – Agil und ISTQB

ISTQB-Zertifizierungen sind seit Jahren ungebrochener Trend in der Software Entwicklung. Zeitgleich steigt ebenso erfolgreich der Bedarf an in agilen Praktiken erfahrenem Personal. Sind dies gegenläufige Trends? Bewegt sich die Welt der Software Entwicklung auseinander? Der Vortrag versucht einmal zu beleuchten, wo eigentlich die beiden Schulen auseinander liegen – und wo eindeutige Gemeinsamkeiten bestehen. Anhand agiler Prinzipien und den Lernzielen des ISTQB Advanced Levels wird dies verdeutlicht. Es bildet sich ein sehr interessantes Spannungsfeld, das zeigt, wie vielfältig unser Projektalltag doch ist, – leider auch, wie unversöhnlich Denkfabriken sich gegenüber stehen.

Referent: Martik Klonk

DI Martin Klonk ist Senior Berater Software-Test bei ANECON Software Design und Beratung.

Im Gespräch

  • Martin Klonk, Senior Berater Software-Test, ANECON
  • Andreas Bollek, Abteilungsleiter DEV-QA, Österreichische Lotterien GmbH
  • Alexander Vukovic, Geschäftsleitung SEQIS Software Testing GmbH

Downloads

Download Einführungsfolien (742,6 kB)   Download Vortragsfolien (4,8 MB)